Training & Coaching – das Herzstück meiner Arbeit

Meine grundlegende Aufgabe als dein Personal Trainer besteht darin, dich beim Erreichen deiner Ziele mit aller Kraft zu unterstützen, dir als Experte zur Seite zu stehen und dich zu motivieren, den eingeschlagenen Weg bis ans Ende zu gehen. Die persönliche Betreuung ist mir ein ganz großes Anliegen und unterscheidet mich von anderen klassischen Fitnesstrainern.

Es ist kein leichter Weg, denn sonst hättest du es längst schon alleine ans Ziel geschafft. Ehrlich gesagt, ist es harte Arbeit – doch gemeinsam schaffen wir es. Wir gehen einen Schritt nach dem anderen und du wirst schnell die ersten Erfolge feiern können. Je nach deinem Ziel erarbeiten wir eine Strategie, die du im Alltag gut umsetzen kannst.

Fitness Coaching bedeutet…

… ein genau auf dich abgestimmtes Konzept, das dich auf kürzestem Weg zu deinem Ziel führt. Wichtige Schritte dabie sind:

  • eine ausführliche Analyse deines Ist-Zustands,
  • das Erstellen eines entsprechenden Trainingsplans,
  • das Bewusstsein für eine adäquate Ernährung und
  • Motivation, Ehrgeiz und Spaß beim Training.

Meine Fitness Coaching-Angebote für dich

Je nach Ziel werden verschiedene Leistungen kombiniert, die dich auf direktem Weg zum Erfolg führen.

Personal Training

Klassisches Personal Training, wann und wo du möchtest mit ganz individuell auf dich abgestimmten Inhalten.

EMS Training

Ein 30-minütiges hocheffektives Personal Training für den ganzen Körper. das besonders schnelle Erfolge verspricht.

Trainingsgruppe

Alleine ist dir zu fad? Dann trainiere gemeinsam mit max. 5 Personen zu festgelegten Zeiten.

Trainingsvideo

Gerne erstelle ich für dich ein kurzes Trainingsvideo, so kannst du dein Training auch alleine absolvieren.

Ernährung

Empfehlungen für eine auf dein Ziel abgestimmte Ernährungsstrategie gehören einfach dazu.

Diagnostik

Je nach Ziel ist es sinnvoll eine Stoffwechselanalyse oder einen Leistungstest durchzuführen.

Fragen zum Coaching?

Bevor wir überhaupt eine Zusammenarbeit vereinbaren, lade ich dich zu einem ersten unverbindlichen Gespräch ein. Denn die Chemie zwischen uns muss passen, schließlich werden wir eng zusammenarbeiten, um deine Ziele zu erreichen. Danach vereinbaren wir einen weiteren Termin, wo wir deine Ausgangslage analysieren. Wie fit bist du? Wo liegen Stärken und Schwächen? Was sind realistische Zwischenziele? usw. Erst danach geht es mit dem eigentlichen Coaching los…

Also keine Angst, das erste Gespräch verpflichtet dich noch zu nichts und ist kostenlos. Denn wie heißt es so schön: „erst durch`s reden kommen die Leut z`samm…“

Da gibt es nur 1 Antwort: es hängt von deinen Zielen ab. Willst du Topmodel mit einem perfekten Körper werden? Dann täglich bis zu 5 Stunden. Willst du einfach gesund durchs Leben gehen? Dann reichen insgesamt 2 – 3 Stunden pro Woche an Bewegung. Doch eines ist klar: etwas zu verändern ist mit Arbeit verbunden und es ist nicht immer ganz einfach. Denn wäre es einfach, würde es nur gesunde, fitte Menschen geben. Die Kunst ist es, das richtige Mittelmaß zu finden zwischen Erholung, Training, Ernährung, Regeneration und Spaß. Dafür bin ich da…

Also 2 Dinge gleich vorweg: 1. Du bist hier, um fitter zu werden. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. 2. Jeder ist fit genug, um in der Gruppe zu trainieren. Es ist meine Aufgabe zu schauen, dass du nicht überfordert, aber auch nicht unterfordert bist. Auch wenn wir alle gemeinsam trainieren, können Übungen an jedes Fitnesslevel angepasst werden.

Ein gutes Beispiel ist die Kniebeuge: Einsteiger machen sie mit dem eigenen Körpergewicht (eventuell sogar mit Festhalten), Fortgeschrittene können ein zusätzliches Gewicht (Hanteln etc.) dazu nehmen, Profis machen 1-beinige Kniebeuge usw. Also keine Angst, nach mehr als 1.500 gehaltenen Trainingskursen hab ich genug Erfahrung, um das richtige Training für die zu finden.

Größtes Plus: in vielen Fitnesskursen sind 20 und mehr Teilnehmer. Bei mir trainierst du mit max. 4 weiteren Personen. So kann ich das Training individuell auf die abstimmen und dich genau beobachten.

Ich finde es nicht fair, Mitglieder fix zu binden. Allerdings solltest du einige Zeit dabei bleiben, damit sich erste Erfolge einstellen und das Training seine Wirkung zeigt. Es braucht Zeit, bis sich dein Körper und dein Kopf auf das Training einstellen. Veränderungen passieren nicht von heute auf morgen und sind am Anfang oft gar nicht leicht mit den bisherigen Gewohnheiten vereinbar.

Alle meine Coaching-Pakete dauern zunächst 12 Wochen. Ich nehme mir gerade am Anfang sehr viel Zeit für dich, ohne dass zusätzliche Kosten für dich anfallen. Und es macht wenig Sinn, so viel Aufwand nur für 3 Trainingseinheiten zu betreiben. Nach Ablauf der 12 Monate kannst du deine Zusammenarbeit jeweils monatlich verlängern. Hast du deine Ziele erreicht, kann ich dir nur gratulieren und werde stolz auf dich sein, dass du es ab sofort alleine schaffst.

Prinzipiell kannst du alle Trainingstermine bis 24 h vorher kostenlos verschieben. Spätere Absagen brauchen einen wichtigen Grund, denn vielleicht hätte jemand anderer gerne deinen Termin übernommen.

Bitte beachte, dass eine Verschiebung deines Gruppentrainings nicht ganz so einfach möglich ist. Voraussetzung ist, dass in einer anderen Gruppe noch ein Platz frei ist. Daher versuche bitte, das Training in der Gruppe fix in deinem Terminkalender zu verankern und nur in ganz dringenden Fällen ausfallen zu lassen.

Direkte Frage stellen